Ästhetische Behandlungen der Brust

Dr. med. Thomas Biesgen

Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Zürich.

Dr. Biesgen / Brustbehandlung

Dr. med. Thomas Biesgen
Spezialist für ästhetische und rekonstruktive Brustchirurgie

Dr. Biesgen ist ein aktives Mitglied in internationalen Fachgesellschaften im Bereich der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie.

Dr. Biesgen hat einen renommierten Namen im Bereich der Brustchirurgie. Er arbeitet mit den neusten und modernsten Techniken, um Ihnen ein Ergebnis nach Ihren Wünschen zu erzielen. Die Sicherheit der Patienten, höchste Standards und persönliche Betreuung stehen im Mittelpunkt seiner Behandlung.

Bei Fragen freue ich mich auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.

Dr. med. Thomas Biesgen M.D., F.A.C.S.

Brust

Die Brust gehört anatomisch zu den sekundären Geschlechtsmerkmalen der Frau und weist eine extreme Variabilität in Form und Grösse auf.

Die ästhetische und rekonstruktive Brustchirurgie ist ein Schwerpunkt von Dr. med. Thomas Biesgen. Er bietet das gesamte Spektrum der Brustchirurgie an (Brustvergrösserung, Brustverkleinerung, Bruststraffung, Brustrekonstruktion nach Brustkrebs oder Korrekturen von Brustfehlbildungen) an.

Ein weiterer Fokus der Brustchirurgie liegt in der Nachkorrektur von schiefgelaufenen Brustoperationen sowie in der Wiederherstellung der Brustform nach erfolgten Schwangerschaften.

Dr. Biesgen wird Sie im Rahmen der Konsultation vollständig über den Eingriff, mögliche Komplikationen und Realisierbarkeit informiert.

Brustkorrektur

Die Entscheidung für eine ästhetische Brustkorrektur

Jede Frau hat ihre eigene Geschichte und Gründe für den Wunsch nach einer Brustvergrösserung. Oft sind es ästhetische Gründe. Bei kaum vorhandener Brust oder nach einer Schwangerschaft.

Brustimplantate können direkt hinter dem Brustgewebe oder unter dem Brustmuskel platziert werden, um die Grösse und Form der Brust zu verbessern. Eine Brustvergrösserung kann die folgenden Ziele erreichen:

  • Vergrösserung und Fülle der Brust
  • Korrektur von asymmetrischen Brüsten
  • Wiederherstellung der Körperform nach einer Mastektomie
  • Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen

Mit der Brustvergrösserung kann eine vollere und üppigere Brust erzielt werden. Bei einer gesenkten Brust sollte eine kombinierte Bruststraffung und -Vergrösserung besprochen werden.

Dr. Biesgen wird Sie im Rahmen der Konsultation vollständig über Ihren Fragen zur Brustvergrösserung, den Eingriff, mögliche Komplikationen und Realisierbarkeit informiert. Er arbeitet mit der neusten Generation von Implantaten aus Silikon von weltweit führenden Herstellern.

Haben Sie Fragen zu den Brust-Behandlungen?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Dr. Biesgen

Buchen Sie Ihren Termin für eine Erstkonsultation oder eine Verlaufskontrolle online. Sollte kein passender Termin verfügbar sein, kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail.

Dr. med. Thomas Biesgen M.D., F.A.C.S.

Video-Sprechstunden (15 Min.)

Kontaktieren Sie Dr. Biesgen für ein erstes Kennenlernen und eine Konsultation unverbindlich auch per Video-Call kontaktieren.

Dr. med. Thomas Biesgen

Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Zürich.

Weitere Artikel zur Brustvergrösserung

Geschrumpfte Brüste korrgieren

Die weibliche Brust besteht aus mehreren Bestandteilen, die die Gesamtgröße beeinflussen und natürlich verändern können. Dazu gehört zum Beispiel der…

weiterlesen

Ungewollte Symmastie der Brüste verhindern ein sexy Dekolleté

Eine Symmastie beschreibt in der Medizin die Situation (teilweise) zusammengewachsener Brüste auf Höhe des Brustbeins. Die Ursachen sind grundsätzlich genetischen…

weiterlesen

Asymmetrische Brüste (Anisomastie) korrigieren

Eine Asymmetrie der Brüste (Anisomastie) liegt vor, wenn sich beide Brüste innerhalb der pubertären Brustwachstumsphase unterschiedlich entwickeln. Die Asymmetrie betrifft…

weiterlesen

Tubuläre Brust (Rüsselbrust, Schlauchbrust) mit Brust-OP korrigieren

Die tubuläre Brust ist eine angeborene Fehlbildung der weiblichen Brust. Die tubuläre Brust ist ein genetischer Defekt. Die Fehlbildung wird…

weiterlesen

Fragen und Antworten zur Brustvergrösserung

Was wird im Beratungsgespräch an der Brust untersucht und besprochen? Folgende Themen werden im Beratungsgespräch untersucht und besprochen: Brustgrösse, -form und…

weiterlesen

Der perfekte Busen!

Optimale Grösse und Form attraktiver Brüste? Verhältnis = 45:55 Verhältnis = 35:65 Verhältnis = 55:45? Genau diese Frage stellten Forscher…

weiterlesen

Dr. med. Thomas Biesgen

Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Zürich.

Vor der Brustoperation: Präoperativer Zeitraum

Dr. Biesgen wird sich während Ihres präoperativen Termins mit Ihnen treffen und er wird sich die Zeit nehmen, alle Fragen…

weiterlesen

Tag der Brustoperation

Präoperative Markierung Vor Ihrer Operation haben Sie die Möglichkeit, mit Dr. Biesgen über jeden Teil Ihres chirurgischen Eingriffs und /…

weiterlesen

Erfordert die Entfernung von Brustimplantaten eine Bruststraffung?

Die überwältigende Mehrheit der Brustvergrösserungs-Patientinnen liebt ihre Ergebnisse und hat viele Jahre lang Freude an ihren Implantaten. Allerdings sieht Dr.…

weiterlesen

Stillen nach der Bruststraffung oder Brustverkleinerung?

Es ist absolut möglich, nach einer Bruststraffung (und Brustvergrösserung und Brustverkleinerung) zu stillen. Wenn Sie eine Bruststraffung in Erwägung ziehen,…

weiterlesen

Bruststraffung mit minimalem Einschnitt und kaum sichtbaren Narben

Seien wir ehrlich – viele Frauen, die Kinder bekommen und an Brustvolumen verloren haben, brauchen nicht nur ein Implantat, sondern…

weiterlesen

Wird die Brustgrösse bei einer Bruststraffung kleiner?

Die Brüste hängen aufgrund von Schwangerschaft, Gewichtsverlust, Alter, Zigarettenrauchen und Wechseljahren herab. Eine hängende Brust wird im Allgemeinen als weniger…

weiterlesen

Dr. med. Thomas Biesgen

Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Zürich.

Schlaffer Busen nach der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft verändert vieles im Leben einer werdenden Mutter – so erlebt beispielsweise auch der Körper einige deutlich sichtbare Veränderungen.…

weiterlesen

Brustverkleinerung: Wann übernimmt die Krankenversicherung Kostenanteile?

Grosse und schwere Brüste können für betroffene Frauen psychisch und physisch zur Belastung werden. Sofern ästhetische Operationen die Gesundheit und…

weiterlesen

Überproportionierte Brüste (Makromastie)

Das Gegenstück zur Mikromastie ist die Makromastie, also ein unnatürlich großer Busen. Eine überproportional große Brust kann nicht nur eine…

weiterlesen

Der perfekte Busen!

Optimale Grösse und Form attraktiver Brüste? Verhältnis = 45:55 Verhältnis = 35:65 Verhältnis = 55:45? Genau diese Frage stellten Forscher…

weiterlesen

Optimale Voraussetzungen für eine Brustverkleinerung?

Die Frage, ob Sie von einer Brustverkleinerung für übergrosse, schwere Brüste profitieren könnten, lässt sich am besten bei einem persönlichen…

weiterlesen

Brustchirurgie mit Dr. med. Thomas Biesgen

Es gibt viele Variablen, die bei einer Brustoperation zu berücksichtigen sind. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihrem Chirurgen Ihre…

weiterlesen

Ästhetische Brustbehandlungen

Brustvergrösserung mit Eigenfett

ab 8'500 CHF

Brustvergrösserung mit Implantat

ab 9'800 CHF

Brustverkleinerung/ -Straffung

ab 11'500 CHF

Bruststraffung mit Implantat

ab 12'800 CHF

Brustvergrösserung im Hybrid-Verfahren

ab 12'500 CHF

Brustwarzen & Warzenhöfen

auf Anfrage

Männerbrust (Gynäkomastie)

ab 9'000 CHF