Rekonstruktion der Brustwarze und des Warzenhofs nach dem Brustaufbau

Dr. Biesgen / Rekonstruktion der Brustwarze und des Warzenhofs nach dem Brustaufbau

Bei der Behandlung von Brustkrebs mit einer Mastektomie wird die Brustwarze normalerweise zusammen mit dem Rest der Brust entfernt. Bei einigen Frauen kann eine brustwarzenschonende Mastektomie durchgeführt werden, bei der die Brustwarze an Ort und Stelle belassen wird.

Wenn Sie nach Ihrer Mastektomie einen Brustaufbau haben, können Sie entscheiden, ob Sie die Brustwarze und den dunklen Bereich um die Brustwarze (Areola) durch eine Operation oder eine Tätowierung oder beides rekonstruieren lassen möchten.

Rekonstruktion von Brustwarze und Warzenhof

Die Brustwarze und der Warzenhof sind normalerweise die letzte Phase der Brustrekonstruktion. Dies ist eine separate Operation, die durchgeführt wird, damit die rekonstruierte Brust der ursprünglichen Brust ähnlicher wird. Sie kann ambulant durchgeführt werden. Sie wird in der Regel etwa 3 bis 4 Monate nach der Operation durchgeführt, nachdem die neue Brust Zeit hatte, zu heilen.

Im Idealfall wird bei der Rekonstruktion von Brustwarze und Warzenhof versucht, die Position, Grösse, Form, Beschaffenheit, Farbe und Projektion der neuen Brustwarze an die natürliche Brustwarze anzupassen (oder aneinander, wenn beide Brustwarzen rekonstruiert werden).

Das Gewebe, das für den Wiederaufbau der Brustwarze und des Warzenhofs verwendet wird, stammt aus der neu geschaffenen Brust oder, seltener, aus der Haut eines anderen Körperteils (z. B. der Innenseite des Oberschenkels).

Wenn eine Frau die Farbe der Brustwarze und des Warzenhofs der anderen Brust anpassen möchte, kann ein paar Monate nach der Operation eine Tätowierung vorgenommen werden.

Manche Frauen entscheiden sich nur für die Tätowierung, ohne Rekonstruktion von Brustwarze und Warzenhof. Ein erfahrener plastischer Chirurg oder ein anderer Fachmann kann Pigmente in Schattierungen verwenden, die die flache Tätowierung dreidimensional aussehen lassen.

Optionen sind Brustwarzen-Prothetik und Tätowierung

Eine weitere Option für Frauen, die vielleicht keine weitere Operation oder Tätowierung wünschen, sind Brustwarzenprothesen, die aus Silikon oder anderen Materialien bestehen und wie echte Brustwarzen aussehen und sich auch so anfühlen. Sie können an der Brust befestigt und dann abgenommen werden, wenn Sie möchten.

Haben Sie Fragen zur Rekonstruktion der Brustwarze und des Warzenhofs?

Kontaktieren Sie mich mit Ihren Fragen.

Themen und Berichte:

Double Bubble vs. Bottoming Out nach Brust-Vergrösserung mit Implantaten

Eine Brustvergrösserung ist ein wunderbarer Eingriff, der jeder Patientin ihre Form, ihre Körperproportionen und ihr Selbstvertrauen zurückgeben kann. Es gibt…

weiterlesen

Brustverkleinerung: Wann übernimmt die Krankenversicherung Kostenanteile?

Grosse und schwere Brüste können für betroffene Frauen psychisch und physisch zur Belastung werden. Sofern ästhetische Operationen die Gesundheit und…

weiterlesen

Rippling nach Brust-Vergrösserung: Unerwünschte Faltenbildung am Brust-Dekolleté

Nach einer perfekten Brust-OP sollen die Implantate weder fühlbar noch sollen die Konturen sichtbar sein. Beim selten auftretenden Rippling nach…

weiterlesen

Abrutschen eingesetzter Brustimplantate (Bottoming out)

Unter Bottoming out versteht man, dass eingesetzte Brustimplantate sich verschieben bzw. nach unten verrutschen, während sich das Brustgewebe nicht bewegt.…

weiterlesen

Deformierung nach Brust-Vergrösserung (Waterfall Deformity) – abgekipptes Implantat

Die Waterfall Deformity ist eine Komplikation, die nach einer Brustvergrösserung mit Implantaten auftreten kann. Im Profil betrachtet ähnelt deformierte Brust…

weiterlesen

Double Bubble nach Brust-Vergrösserung: Sichtbare Wölbung in der Unterbrustfalte

Nach einer perfekten Brust-OP legt sich das Implantat in die Unterbrustfalte und passt sich der natürlichen Brust an, dass die…

weiterlesen

Kapselfibrose nach Brust-Operation: Vergrösserung mit Brustimplantat

Kritisch und schmerzhaft wird eine Kapselfibrose in der Brust, ob nun einseitig oder beidseitig, jedoch erst dann, wenn sich diese…

weiterlesen

Brustamputation (Mastektomie)

Die Entfernung der Brustdrüse auf einer oder beiden Seiten wird als Mastektomie (auch Ablatio mammae) bezeichnet. Wenn bei einem Brustkrebs…

weiterlesen

Drüsenvorfall – angeschwollen wirkende Brustwarzen

Der Drüsenvorfall beschreibt die vorgestülpte, optisch angeschwollen wirkende Brustwarzen. Beim Drüsenvorfall drückt das Drüsengewebe von innen auf die Brustwarze, so…

weiterlesen

Schlupfwarzen (Hohlwarzen) – minimal-operativ korrigieren

Eingezogene Brustwarzen, sogenannte Schlupfwarzen oder Hohlwarzen sind nach innen gezogene Brustwarzen. Schlupfwarzen können sowohl ein optisch störendes wie auch funktionelles…

weiterlesen

Fehlende Brustwarze (Athelie) operativ ersetzen

Eine Athelie beschreibt in der Medizin das Fehlen einer Brustwarze von Geburt an. Die Ursache einer Athelie erfolgt infolge einer…

weiterlesen

Fehlende Brust (Amastie)

Anlagestörungen der Brust sind angeborene Brustfehlbildungen, die meist, abhängig vom Defekt, erst mit der Pubertät in Erscheinung treten. Bei der…

weiterlesen

Überproportionierte Brüste (Makromastie)

Das Gegenstück zur Mikromastie ist die Makromastie, also ein unnatürlich großer Busen. Eine überproportional große Brust kann nicht nur eine…

weiterlesen

Geschrumpfte Brüste korrgieren

Die weibliche Brust besteht aus mehreren Bestandteilen, die die Gesamtgröße beeinflussen und natürlich verändern können. Dazu gehört zum Beispiel der…

weiterlesen

Zu kleine und unterentwickelte Brüste (Mikromastie)

Ob die eigene Brust zu klein erscheint, ist in erster Linie natürlich eine subjektive Wahrnehmung. In der Medizin wird ein…

weiterlesen

Ungewollte Symmastie der Brüste verhindern ein sexy Dekolleté

Eine Symmastie beschreibt in der Medizin die Situation (teilweise) zusammengewachsener Brüste auf Höhe des Brustbeins. Die Ursachen sind grundsätzlich genetischen…

weiterlesen

Asymmetrische Brüste (Anisomastie) korrigieren

Eine Asymmetrie der Brüste (Anisomastie) liegt vor, wenn sich beide Brüste innerhalb der pubertären Brustwachstumsphase unterschiedlich entwickeln. Die Asymmetrie betrifft…

weiterlesen

Tubuläre Brust (Rüsselbrust, Schlauchbrust) mit Brust-OP korrigieren

Die tubuläre Brust ist eine angeborene Fehlbildung der weiblichen Brust. Die tubuläre Brust ist ein genetischer Defekt. Die Fehlbildung wird…

weiterlesen

Korrektur von Hängebrüste und schlaffen Brüsten (Mastoptose)

Hängebrüste (Mastoptose) bezeichnet das Absinken des Drüsenkörpers in Folge eine Bindegewebsschwäche und Ausdehnung der Haut. Ein erhöhtes Gewicht, zum Beispiel…

weiterlesen

Poland-Syndrom (Fehlbildungen im Muskel- und Skelett-System)

Das Poland-Syndrom bezeichnet eine Erkrankung, bei der sich Fehlbildungen im Muskel- und Skelett-System entwickeln. In den meisten Fällen fehlen zwei…

weiterlesen

Fragen und Antworten zur Brustvergrösserung

Was wird im Beratungsgespräch an der Brust untersucht und besprochen? Folgende Themen werden im Beratungsgespräch untersucht und besprochen: Brustgrösse, -form und…

weiterlesen

Der perfekte Busen!

Optimale Grösse und Form attraktiver Brüste? Verhältnis = 45:55 Verhältnis = 35:65 Verhältnis = 55:45? Genau diese Frage stellten Forscher…

weiterlesen

Optimale Kandidatinnen für die Brustvergrösserung?

Die Brustvergrösserung ist ein sehr individueller Eingriff. Sie müssen realistische Erwartungen an das Ergebnis des Eingriffs haben und die notwendigen…

weiterlesen

Platzierung der Brustimplantate: Über oder unter dem Muskel?

Wenn Sie eine Brustvergrösserung planen, müssen Sie mehrere wichtige Entscheidungen treffen: die Implantatgrösse, die Implantatfüllung, die Lage des Einschnitts und…

weiterlesen

Optimale Voraussetzungen für eine Brustverkleinerung?

Die Frage, ob Sie von einer Brustverkleinerung für übergrosse, schwere Brüste profitieren könnten, lässt sich am besten bei einem persönlichen…

weiterlesen

Mommy Makeover: Vorteile der kombinierten Bauch-Straffung und Brustvergrösserung

Zwei plastisch-chirurgische Eingriffe, die häufig in einer Operation kombiniert werden, sind Brustvergrösserung und Bauchstraffung. Diese Kombination wird manchmal auch als…

weiterlesen

Fülligere Brüste mit runden Brust-Implantaten

Brustvergrösserungsoperationen ermöglichen es Frauen, die Form und Kontur zu erreichen, die sie sich immer gewünscht haben. Eine Vielzahl von Implantaten…

weiterlesen

Kleinere Frauen mit vergrösserten Brüsten?

Brustimplantate können an jeder Frau gut aussehen – ob gross, klein, üppig oder zierlich. Frauen mit einer kleineren Statur haben…

weiterlesen

Narbenarme Brust-Straffung abgesunkener Brüste?

Gibt es so etwas wie eine „narbenlose Bruststraffung“? Brüste hängen aus vielen Gründen, wie z. B. Schwangerschaft, Gewichtsverlust und fortschreitendes…

weiterlesen

Brustchirurgie mit Dr. med. Thomas Biesgen

Es gibt viele Variablen, die bei einer Brustoperation zu berücksichtigen sind. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihrem Chirurgen Ihre…

weiterlesen

Nach der Brustoperation – postoperativer Zeitraum

Die erste Nacht nach der Operation Vorübergehende Blutergüsse, Schwellungen und Taubheitsgefühle sind in der ersten Nacht nach der Operation üblich.…

weiterlesen

Vor der Brustoperation: Präoperativer Zeitraum

Dr. Biesgen wird sich während Ihres präoperativen Termins mit Ihnen treffen und er wird sich die Zeit nehmen, alle Fragen…

weiterlesen

Tag der Brustoperation

Präoperative Markierung Vor Ihrer Operation haben Sie die Möglichkeit, mit Dr. Biesgen über jeden Teil Ihres chirurgischen Eingriffs und /…

weiterlesen

Schnitttechniken und Narbenpflege bei einer Brustverkleinerung?

Wenn Sie erwägen, sich einer Brustverkleinerung zu unterziehen, um kleinere, leichtere Brüste zu erhalten, haben Sie vielleicht schon von der…

weiterlesen

Optimaler Zeitpunkt für die Brustrekonstruktion?

Sofortige Brustrekonstruktion Die sofortige Brustrekonstruktion (auch Direct-to-Implant-Rekonstruktion genannt) wird zur gleichen Zeit wie die Operation zur Behandlung des Krebses durchgeführt…

weiterlesen

Narben bei der Brustverkleinerung?

Die Länge der Narbe bei einer Brustverkleinerung hängt davon ab, wie schlaff die Haut ist. Bei einer Frau mit extrem…

weiterlesen