Augenringe mit Filler unterspritzen und entfernen

Dr. med. Thomas Biesgen

Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Zürich.

Dr. Biesgen / Gesichtsbehandlung (Beauty) / Gesicht / Augenringe unterspritzen mit Filler

Dr. Biesgen ist Spezialist für Korrekturen der Ausgenringe mit Filler

Dr. med. Thomas Biesgen ist aktives Mitglied in internationalen Fachgesellschaften im Bereich der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie. Dr. Biesgen ist ein erfahrener Spezialist für ästhetische Korrekturen.

Dr. Biesgen arbeitet mit den neusten und modernsten Techniken, um Ihnen ein Ergebnis nach Ihren Wünschen zu erzielen. Die Sicherheit der Patienten, höchste Standards und persönliche Betreuung stehen im Mittelpunkt seiner Behandlung.

Dr. med. Thomas Biesgen M.D., F.A.C.S.

Augenringe und Augenschatten

Augenringe werden grundsätzlich durch genetische Veranlagung verursacht. Sie können sich aber auch infolge von äusseren Faktoren herausbilden. Jeder hat früher oder später Augenringe.

Das Areal der unteren Augenränder besteht aus sehr dünner Haut. Mit fortschreitendem Alter nimmt das Unterhautfettgewebe ab und das Mittelgesicht sackt langsam nach unten. Dabei kommt es zu einer Faltung der eingesunkenen Haut dieses Bereichs, wobei sich zusätzlich auch die Pigmentierung verstärkt.

Augenringe können auch durch Pigmentierung oder sehr dünnes Unterlidgewebe verursacht werden. Dunkle Augenringe oder Augenschatten lassen das Gesicht müde aussehen.

face_02-landscape

Augenringe unterspritzen und entfernen

Eingefallene Augenhöhlen lassen sich gut mit Hyaluron auffüllen. Ziel ist es, die Vertiefung der Haut im Bereich der Tränenfurchen und Augenringe anzuheben.

Die Tränenrinne wird durch das injizierte Hyaluron angehoben, was wiederum die dunklen Schatten und Augenränder verringern soll.

Der Schmerz ist überraschend gering. Auf Wunsch wird eine Betäubungscreme aufgetragen. Bereits unmittelbar nach dem Unterspritzen der Augenringe ist ein erstes Ergebnis sichtbar.

Das Ergebnis wird bis 12 Monate halten. In dieser Zeit wird die Hyaluronsäure vom Körper selbst abgebaut. Wer sich für eine Unterspritzung der Augenringe mit Hyaluron-Filler entscheidet, sollte diese nur von einem erfahrenen Arzt durchführen lassen!

Aufwand für die Behandlungen von Augenringen

Der Aufwand für eine Korrektur der Augenringe kann je nach behandelndem Umfang des Eingriffs variieren. Das genaue Vorgehen und der Aufwand werden mit dem Patienten im Beratungsgespräch ausführlich besprochen und definiert.

Im Aufwand enthalten sind die Beratung, OP-Benützung und Material, Anästhesie, sowie das Honorar für den Eingriff und die Nachbehandlung. Der Aufwand ist als Fallpauschale zu verstehen und im Voraus zu entrichten.

Haben Sie Fragen zur Behandlung von Augenringen?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Dr. Biesgen

Buchen Sie Ihren Termin für eine Erstkonsultation oder eine Verlaufskontrolle online. Sollte kein passender Termin verfügbar sein, kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail.