Lidchirurgie (Blepharoplastik)

Dr. med. Thomas Biesgen

Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Zürich.

Dr. Biesgen / Gesichtschirurgie / Lidchirurgie

Dr. Biesgen ist Spezialist für Lidchirurgie (Blepharoplastik)

Dr. Biesgen führt als aktives Mitglied in internationalen Fachgesellschaften im Bereich der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie das Beratungsgespräch, wie auch die Operation und Nachbehandlung bei Ihnen persönlich durch.

Dr. Biesgen ist ein erfahrener Spezialist für ästhetische Korrekturen von hängenden Augenlidern.

Dr. Biesgen arbeitet mit den neusten und modernsten Techniken, um Ihnen ein Ergebnis nach Ihren Wünschen zu erzielen. Die Sicherheit der Patienten, höchste Standards und persönliche Betreuung stehen im Mittelpunkt seiner Behandlung.

Dr. med. Thomas Biesgen M.D., F.A.C.S.

Kandidat für eine Augenlidstraffung

Die Gründe für eine Operation sind vielfältig. Im Laufe des Lebens entsteht durch den Verlust von Volumen und Bindegewebes im Bereich des Gesichtes eine schlaffere Haut.

Dies wird im Bereich der Augenlider besonders störend, wenn im Bereich der Oberlider die Haut über die Augen hängt und das Gesichtsfeld einschränkt. Im Unterlidbereich bewegen sich ebenso die Fettpolster durch die Erschlaffung des Bindegewebes nach unten, so dass „Tränensäcke“ entstehen.

Eine Augenbrauenstraffung hilft dann zum einen ein besseres Gesichtsfeld zu bekommen und gleichzeitig ein jugendlicheres Aussehen zu bekommen.

Straffung der Augenlider

Bei der Augenlidstraffung (auch Blepharoplastik genannt) wird überschüssiges Haut- und Fettgewebe im Bereich des Auges entfernt., um die bestehenden „müden Augen“ im Aussehen zu verbessern. Die Operation kann im Bereich des Ober- und Unterlides erfolgen.

Die Operation kann in Lokalanästhesie oder auch in Sedation/Dämmerschlaf durchgeführt werden und dauert zwischen 45- 90 Minuten.

Nachbehandlungsphase

In der Anfangszeit nach der Operation kann es zu einer Lichtempfindlichkeit, Schwellung und leichter Rötung kommen, die mittels Augensalbe und Sonnenschutz/Sonnenbrille behandelt werden können.

Der Erfolg stellt sich direkt nach ein paar Tagen der Abschwellung ein.

Zu erwartende Ergebnisse

Die Augenlidstraffung stellt eine effektive Methode dar, um dem Alterungsprozess entgegenzuwirken. Eine ca. 5-10 Jahre dauernde anhaltende Straffung ist dadurch gewährleistet.

Bei Bedarf werden Sie auch individuell über Kombinationen von Operationstechniken wie z.B. Stirnlift mit Augenbrauenlift und Oberlidstraffung beraten.

Ebenso kann eine Kombination mit Laser, Fillern, Peeling weitere Besserung der Hautbeschaffenheit bieten.

Aufwand für eine ästhetische Augenlidstraffung

Der Aufwand für eine Augenlidstraffung kann je nach behandelndem Umfang des Eingriffs variieren. Das genaue Vorgehen und der Aufwand werden mit dem Patienten im Beratungsgespräch ausführlich besprochen und definiert.

Im Aufwand enthalten sind die Beratung, OP-Benützung und Material, Anästhesie, sowie das Honorar für den Eingriff und die Nachbehandlung. Der Aufwand ist als Fallpauschale zu verstehen und im Voraus zu entrichten.

Da es sich bei der Augenlidstraffung meist um eine ästhetische Massnahme handelt, müssen die Kosten vom Patienten selbst getragen werden. In der Regel übernehmen die Krankenversicherungen keine Kosten.

Haben Sie Fragen zur Augenlidstraffung?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Dr. Biesgen

Buchen Sie Ihren Termin für eine Erstkonsultation oder eine Verlaufskontrolle online. Sollte kein passender Termin verfügbar sein, kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail.